Taubenkotbeseitigung mit der ProEx

Taubenkot-
beseitigung

Taubenkotbeseitigung mit der ProEx

Die Verschmutzung durch Taubenkot, von Gebäuden, Denkmälern, Flächen und anderen Bauten entsteht dort, wo sich Tauben ungestört niederlassen können. Taubenkot enthält Keime und Bakterien welche infektiös sein können. Diese können von den Menschen über die Atemwege oder direkt über die Schleimhäute aufgenommen werden. Die störende Optik verkoteter Flächen, ist ein Beweggrund für alle Immobilienbesitzer eine Taubenkotentfernung und eine Desinfektion der Bereiche durchführen zulassen.

Wo sammelt sich Taubenkot an?

Eine starke Verschmutzung tritt dort auf, wo Tauben sich zum Nisten niederlassen.

Betroffen sind meist:

  • Dachböden
  • Innenhöfe
  • Fassaden
  • Balkone
  • Dachterrassen
  • Dächer

Je länger sich Tauben niederlassen und umso größer die Taubenpopulation ist, desto höher ist auch der Grad der Verschmutzung mit Taubenkot.

Taubenschmutz

Unser Service im Überblick

  • Grob- und Feinreinigung von Taubenkot mit Schutzkleidung/Atemschutz nach BioStoffV
  • Absaugung von Taubenkot (oberflächig) mit Industriesaugern der Kategorie H.
  • Entfernung von Taubenkot im Trockeneisverfahren. Dadurch wird der Taubenkot nicht nur oberflächig, sondern auch im Gestein gelöst und sicher entfernt, eine Beschädigung des Gebäudes wie bei anderen Verfahren ist ausgeschlossen
  • Schwarz/Weiß-Trennung bei Maßnahmen der Schutzstufe 2 nach BioStoffV
  • Desinfektion
  • Schädlingsbekämpfung zur Abwehr von Parasiten (Taubenzecken, Vogelflöhe, Vogelmilben), Taubenzecken- bekämpfung
  • Taubenkotentsorgung entsprechend den gültigen gesetzlichen Vorschriften
Jetzt Beratung oder Hilfe anfragen.

Sprechen Sie uns an

Anfrageformular






    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie unter Datenschutz.